Moskau – St. Petersburg – Von der Moskwa an die Newa (18.05.-24.05.2019 und 13.07.-19.07.2019)

Veröffentlicht in

Kommen Sie mit auf eine Reise zu den kulturellen Höhepunkten in Russlands Metropolen. Prächtige Kirchen und weite Plätze treffen auf  futuristische Wolkenkratzer und prunkvolle Paläste. Mit von der Partie sind Berühmtheiten wie Kreml, Roter Platz, Schloss Peterhof, der Newski-Prospekt und die Eremitage. Und wer will, unternimmt Ausflüge aufs Land nach Sergijew Possad und zum Bernsteinzimmer im Katharinenpalast.

 

· Roter Platz und Kreml
· Prachtstraße Newski-Prospekt
· Bunte Matrjoschkas
· Auf Wunsch: Ins Zarendorf

 

REISEVERLAUF

1. Tag, Sa: Willkommen in Russland
Gemeinsame Anreise. Mittags Linienflug mit Lufthansa nonstop von Frankfurt nach Moskau. Ihr Marco Polo Scout erwartet Sie und begleitet Sie zum Hotel.

2. Tag, So: Boomtown Moskau
Highlights der heutigen Citytour (Außenbesichtigungen): Roter Platz, das Luxuskaufhaus GUM, Basilius-Kathedrale und die „Sieben Schwestern“. Am Nachmittag ab in den Kreml: Mächtig erhebt er sich am Ufer der Moskwa: Kutschen, Kronen und Juwelen glitzern in der Rüstkammer, während Sie in der ikonenglänzenden Pracht der Mariä-Himmelfahrts-Kathedrale in die Welt des orthodoxen Glaubens eintauchen. Die bunten Matrjoschkas sind typisch russisch – egal ob traditionell oder mit modernen Motiven. Im Kreml von Izmailowo erfahren Sie, was es mit den ineinander geschachtelten Holzpuppen auf sich hat und bemalen Ihr eigenes Exemplar. F

           

3. Tag, Mo: Entdeckertag
Freie Zeit in Moskau. Lust auf Land? Dann begleiten Sie Ihren Scout (gegen Mehrpreis, Ausflugspaket) nach Sergijew Possad. Bei der Fahrt entlang der russischen Birkenwälder gelangen Sie zu einer der größten Klosteranlagen Russlands, dem Sergius-Dreifaltigkeits-Kloster. Am späten Nachmittag sind Sie zurück in Moskau und nehmen den Schnellzug nach St. Petersburg (Fahrzeit 4 Std.). F

4. Tag, Di: Zarendimensionen
Der Newski-Prospekt ist hoch dekoriert mit den bunten Zwiebeltürmen der Auferstehungskirche und der imposanten Säulengalerie der Kasaner Kathedrale. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Admiralität. Nach dem Spaziergang durchs Dostojewski-Viertel auf zur Peter-und-Paul-Festung und entlang der Kanäle zur Isaaks-Kathedrale. F
             

5. Tag, Mi: Entdeckertag
Ihr freier Tag in St. Petersburg. Oder Sie unternehmen mit Ihrem Scout einen Ausflug (gegen Mehrpreis, Ausflugspaket) ins Zarendorf Puschkin: Für Charlottenburg gebaut, im Katharinenpalast geklaut – das verschollene Bernsteinzimmer. 36 Jahre wurde an seiner Rekonstruktion gearbeitet. Nach einem
Bummel durch den Schlosspark kehren Sie am Nachmittag zurück zum Hotel. F

6. Tag, Do: Peterhof und Eremitage
Das Schlösschen Monplaisir in Peterhof zeigt, wie die Zaren einst wohnten. Mit dem Schnellboot Raketa (wetterabhängig) zurück nach St. Petersburg zum Kunstgenuss in der Eremitage im Winterpalast, einem herausragenden Kunstmuseum mit über 60000 Exponaten. F

7. Tag, Fr: Daswidanja!
Nachmittags Transfer zum Flughafen. Flug mit Lufthansa nonstop nach Frankfurt. Ankunft am Abend. Gemeinsame Heimreise. F

 

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
(F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)


REISEINFORMATIONEN

Termin:
18.05. – 24.05.2019 und 13.07.-19.07.2019

Reisepreis:
pro Person im Doppelzimmer € 1.495,–
Aufpreis Einzelzimmer € 395,– (€ 245,– für den Termin am 13.07.-19.07.2019)

Im Reisepreis enthalten:

  • „Rail&Fly inclusive“ zum/vom deutschen Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland
  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt nach Moskau und zurück von St. Petersburg
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 124 €)
  • Transfers, Stadtrundfahrten und Ausflüge mit landesüblichen, klimatisierten Reisebussen
  • Schnellzugfahrt von Moskau nach St. Petersburg in der 2. Klasse
  • 6 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in guten Mittelklassehotels
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Deutsch sprechende, wechselnde Marco Polo Reiseleitungen in Russland
  • Reisebegleitung durch Ihr Reisebüro Stöter (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

Und außerdem inklusive:

  • Fahrt mit dem Raketa-Schnellboot
  • Eintrittsgelder (ca. 106 €)
  • Klimaneutrale Bus-/Bahn-/Bootsfahrten durch CO2-Ausgleich
  • Ein Reiseführer pro Buchung

Zusätzlich buchbare Extras:

  • Ausflugspaket/2 Ausflüge 125 €
  • Visagebühren und -beantragung 80 €
  • CO2-Ausgleich Flüge (Economy) 4 € (siehe www.agb-mp.com/co2)

Teilnehmerzahl:
Mindestteilnehmerzahl:    15 Personen
Höchstteilnehmerzahl:      29 Personen
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Veranstalter bis
spätestens am 21. Tag vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten (näheres siehe Reisebedingungen).

Ihre Hotels:
Ort                           Nächte / Hotel                    Landeskategorie
Moskau                      2           Katerina City                 ****
St. Petersburg           4           Dostoevsky                    ***

Veranstalter:
Veranstalter dieser Reise ist die Marco Polo Reisen GmbH, Riesstr. 25,
80992 München. Die Reisebüro Stöter GmbH tritt lediglich als Vermittler auf.
Allgemeine Reisebedingungen: www.agb-mp.com.
Zahlung/Sicherungsschein: Zahlungen sind nur bei Vorliegen des Sicherungsscheines (wird mit der Reisebestätigung versandt) im Sinne des § 651 r Abs. 3 BGB fällig. Bei Vertragsabschluss wird eine Anzahlung von 20% des Reisepreises, maximal jedoch 1000 € pro Person, fällig. Der restliche Reisepreis wird am 20. Tag vor Reiseantritt bzw. spätestens bei Erhalt der Reiseunterlagen fällig.
Reiseversicherungen: Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittschutzversicherung: www.agbmp.com/versicherung.
Pauschalreiserechte: Das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise finden Sie unter www.agb-mp.com/pauschalreiserechte.
Datenschutz: Marco Polo Reisen verarbeitet Kundendaten zur Reisedurchführung und Vertragsabwicklung (Art. 6 Abs. 1 lit. b der Europäischen Datenschutzgrundverordnung DSGVO) sowie zu Werbezwecken für eigene Angebote (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Ausführliche Informationen und Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten: www.agb-mp.com/datenschutz. Der Verwendung zu Werbezwecken können Sie jederzeit widersprechen: Marco Polo Reisen GmbH, Riesstraße 25, 80992 München, Tel.: +49 (0)89/50060-411, E-Mail: sondergruppen@marco-polo-reisen.com.

Beratung und Buchung:
Frau Marlis Stöter
Poststr. 1 · 34117 Kassel
Telefon 05 61 /10 27 45
E-Mail: marlis.stoeter@reisebuero-stoeter.de
www.reisebuero-stoeter.de

Reisepapiere und Impfungen
Deutsche Staatsbürger benötigen einen mindestens sechs Monate über das
Reiseende hinaus gültigen Reisepass. Grundsätzlich ist für Deutsche die
Einreise in die besuchten Länder auch mit Personalausweis möglich. Davon
wird jedoch abgeraten, da in Mazedonien bei der Ein- oder Ausreise immer
wieder Probleme auftreten. Impfungen sind nicht vorgeschrieben.

ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!